Rensi, Giuseppe: La democrazia diretta, Adelphi, Milano 1995.

1902 erstmals erschienen, vergleicht es die Staatsformen des Absolutismus, der konstitutionellen Monarchie und der modernen republikanisch repräsentativen Demokratie und ist schon damals zum Schluß gekommen, daß auch in der repräsentativen Demokratie noch eine kleine, organisierte politische Elite über ein unorganisierte Masse herrscht und daß diese nur über ihre Ergänzung mit direktdemokratischen Instrumenten nach Schweizer Muster zu retten sein.

Suchen

Aktuelle Themen

Kurzmeldungen

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.Wenn Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und deren Löschung erfahren möchten, ziehen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung zu Rate.Datenschutzbestimmung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information