Der 25. Oktober im vergangenen Jahr, an dem die erste landesweite Volksabstimmung in Südtirol stattfand, hat mir eines klar gemacht: Unsere politischen Mandatare, auf Gemeinde- und Landesebene vergessen gerne und rasch nach ihrer Wahl, dass sie eigentlich auch noch und in erster Linie Bürger sind. Wieso wehren sie sich denn gegen die Mitspracherechte ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger?

 Rudi Maurer - Prad am Stilfserjoch, 7.10.2010

Suchen

Aktuelle Themen

Kurzmeldungen

Kalender

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Wer ist online

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.Wenn Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und deren Löschung erfahren möchten, ziehen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung zu Rate.Datenschutzbestimmung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information