ENDLICH! HURRA!
Morgen, am 12. März 2011, geht es los: Das Volksbegehren für Direkte Demokratie in Südtirol.
In den vergangenen Monaten und Wochen wurde emsig und heimlich daraufhin gearbeitet. Strategien wurden entwickelt, abgewägt, Flugblätter vorbereitet, Spesen berechnet, mit Mitgliedern und unterstützenden Organisationen geredet, diskutiert, Entscheidungen getroffen, Unterschriftenbögen vorbereitet, Aktionen geplant und und und …
Es steckt eine Menge Vorbereitungsarbeit hinter einem solchen Schritt, und eine Menge Spannung, Aufgeregtheit und Lust, es endlich losgehen zu lassen!

Mehr Infos auf: my direct democracy diary

Suchen

Aktuelle Themen

Kurzmeldungen

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Wer ist online

Aktuell sind 167 Gäste und keine Mitglieder online

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.Wenn Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und deren Löschung erfahren möchten, ziehen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung zu Rate.Datenschutzbestimmung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information